Sign in to follow this  
Hatefull

German Rookie Guide

Recommended Posts

So , some Germans always has Problems to understand the english newbro speech so maybe this will help them . I just translate the english guide as best i could/sometimes using translator and correct the missing parts . When it is not allowed to Translate or something else(bad formating) , just delete that post , it will be ok .

 

Einführung

Willkommen bei Warp To Me Incursions! Wir freuen uns sehr, dass Sie an der Teilnahme von Incursion mit uns interessiert sind, aber wie Sie vielleicht verstehen, müssen Sie einige Dinge wissen, bevor Sie sich unseren Flotten anschließen. Bitte lesen Sie diesen Leitfaden gründlich durch und überprüfen Sie, ob alles richtig eingerichtet ist, bevor Sie versuchen, sich einer unserer Flotten anzuschließen.

Warp To Me Incursions Channel

Unser ingame Channel ist der wichtigste Treffpunkt der Gemeinschaft

Beitreten des Channels

Wenn Sie sich derzeit nicht im Ingame-Channel Warp to Me Incursions befinden, müssen Sie diesem beitreten! Um einem neuen Channel beizutreten, müssen Sie Ihr Channel-Menü öffnen. Wenn es sich nicht bereits auf Ihrem Neocom befindet, finden Sie dieses, indem Sie das Eve Settings Menu (Giant E über Ihrem Charakterportrait) öffnen und dann in den Menüs auf Social und dann Channels navigieren. Wenn sich das Menü geöffnet hat, geben Sie einfach "Warp to Me Incursions" in das Textfeld ein und klicken Sie auf join.

channel_settings-raw_360-min.png
 

WTM Vorraussetzungen

Warp To Me Incursions ist eine spielerfreundliche Community. Daher bitten wir Sie, in unserem Channel nicht über Politik, Religion oder andere sensible Themen zu sprechen. Wenn Sie einfach unsere Regel Nr. 1 befolgen: SEI KEIN ARSCHLOCH, dann haben Sie keine Probleme.

Mitteilung des Tages (MotD)

 Der "Warp To Me Incursions Chat" MotD ist eine Quelle für den Großteil der Informationen, die Sie benötigen werden.

  • Oben finden Sie wichtige Links für WTM. Wir empfehlen Ihnen dringend, noch heute unseren Foren beizutreten!
  • Unterhalb dieser Links finden Sie eine Liste der derzeitigen Leitung, der leitenden Angestellten und der aktiven Gründer von WTM.
  • Dann haben wir unsere Hilfe Channels, einen für jedes optimale Schiff unserer Flotten, der Empfehlungen für Ausrüstung und Implantate enthält. Wenn Sie gerne diese Schiffe fliegen, sollten Sie dem jeweiligen Channel beitreten!
  • Dann haben wir den aktuellen Standort der Flotte.
  • Incursion gibt die Konstellation an, in der wir uns befinden
  • HQ gibt an wo sich das Hauptquartier befindet
  • Dock-up gibt an, an welcher NPC-Station Sie während dieses Incursion andocken sollen. Beachten Sie, dass dieses Dock-up die nächstgelegene Station zum HQ-System ist, meistens im HQ-System selbst, aber manchmal ist sie ein oder zwei Sprünge entfernt, wenn das HQ-System keine NPC-Station hat.
  • Status gibt den aktuellen Status der Flotte an. Wenn er auf Forming oder Running gesetzt ist, sucht die Flotte aktiv nach neuen Piloten!

Sollten Sie einmal den Überblick über die Informationen in einem MOTD verlieren, können Sie diese jederzeit aktualisieren, indem Sie auf das Zahnrad/Getriebe-Symbol (in Ihrem Kanalfenster) klicken -> klicken Sie auf MOTD neu laden (die allererste Option).

57ffaf807ef9d_ReloadMOTD-min.png

Einstellungen

Bevor Sie einer Warp To Me Flotte beitreten, sollten Sie einige Einstellungen ändern, die nicht standardmäßig eingestellt sind.

CSPA

CSPA ist eine obligatorische isk-Gebühr für jeden Piloten, der versucht, Sie zu kontaktieren, sei es durch private Gespräche, Post oder Flotteneinladungen. Dies ist ein Versuch von CCP, Spam an neue Spieler zu verhindern. Standardmäßig ist dies auf 0 Isk eingestellt (früher waren es 2.950 Isk), aber Sie müssen trotzdem überprüfen, ob es 0 Isk ist. Flottenkommandeure werden Sie nur dann zur Flotte einladen, wenn CSPA in den E-Mail-Einstellungen 0 Isk ist.

CSPA-min.png

Tags

Eine effiziente Form der Kommunikation, die unsere Flottenkommandeure verwenden, sind Tags, um zu zeigen, auf welche Ziele geschossen werden soll. Standardmäßig ist diese Spalte in Ihrer Übersicht nicht sichtbar. Um die Spalte hinzuzufügen, öffnen Sie Ihre Übersichtseinstellungen und navigieren Sie zur Registerkarte Spalten. Markieren Sie die Spalte Tags und ziehen Sie sie nach oben.

  • Sansha-Schiffe sind unter NPC > Piraten-NPC aufgeführt
  • Incursion Sites sind unter Celestial > Beacon aufgelistet. 

(Als Tip , lasst euch einfach ein Vorgefertigtes Overview ingame verlinken )

Audio Warnungen

Wir empfehlen Ihnen dringend, Audio-Warnungen für Ihr Schiff einzurichten. Auf diese Alarme ist kein Verlass, aber sie können Ihr Schiff retten, wenn Sie während der Flotte abgelenkt werden.

Um Ihre Audio-Warnungen einzurichten, öffnen Sie das Einstellungsmenü in der unteren rechten Ecke Ihres HUDs und klicken Sie auf "Schadensbenachrichtung konfigurieren". Stellen Sie in diesem Menü Ihren Schildalarm auf 95% ein (noch höher, und es kann sein, dass er stört und nicht ertönt) und Ihren Energiespeicherwarnstufe auf 30%. 

AlertSettings-min.png

Übertragungs Einstellungen

Bevor Sie einer unserer Flotten beitreten, gibt es bestimmte Einstellungen im Verlaufsfenster Ihrer Flotte, die eingerichtet werden müssen.

Um die Übertragungs-Einstellungen zu ändern, müssen Sie sich in einer Flotte befinden. Am einfachsten ist es, in einem Chat-Kanal mit der rechten Maustaste auf Ihren eigenen Namen zu klicken und "Flotte bilden mit..." zu wählen. Dadurch entsteht eine Flotte, in der sich nur Sie befinden.

In einer Flotte, klicken Sie auf Flotteneinstellungen und navigieren Sie dann nach unten zu den Broadcast-Einstellungen. Stellen Sie in diesem Menü sicher, dass die folgenden Broadcasts markiert sind: Brauche Energiespeicher, Ziel, Warp auf, Ausrichten auf, Brauche Schild und In Position am. Alle anderen Broadcasts, die Sie sehen möchten, können Sie ebenfalls markieren, aber diese sollten das Minimum sein.

Sie werden feststellen, dass auf der rechten Seite Ihres Menüs für die Sendeeinstellungen kleine quadratische Menüs vorhanden sind, die Sie zur Farbcodierung Ihres Sendeverlaufs verwenden können. Wenn Sie die Farben Ihrer Übertragungen in Farben Ihrer Wahl ändern, können Sie sie im Register Verlauf leichter identifizieren. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie sich in einem Logistikschiff befinden oder um leicht zwischen Ausrichten auf und Warp-to-Sendungen zu unterscheiden.  

Schließlich sollten Sie wieder im Flottenfenster ganz unten eine Reihe von Schaltflächen für Übertragungen sehen. Wenn Sie diese Schaltflächen nicht sehen, stellen Sie sicher, daß Sie auf die beiden kleinen Pfeile unten rechts im Fenster klicken. Sobald das Fenster expandiert ist, erscheint in der unteren rechten Ecke ein Symbol, das Sie durch Klicken auf die beiden kleinen Pfeile in der rechten unteren Ecke des Fensters erreichen. Dies sollten Pfeile sein, die in alle vier Richtungen zeigen und die, wenn der Mauszeiger über die Anzeige "Umfang" bewegt wird: Jeder" anzeigt. Wenn dies nicht der Fall ist, klicken Sie mit der linken Maustaste darauf, bis es der Fall ist.

Achten Sie schließlich darauf, Ihre eigene Flotte  zuverlassen, wenn Sie Ihre Einstellungen angepasst haben! Unsere Fcs können Sie nicht einladen, wenn Sie bereits in einer Flotte sind, auch wenn es Ihre eigene Flotte ist!

Als Tip : Farbige voreinstellungen könnt ihr auch von anderen mitspielern erfragen und das Setting übernehmen , die anderen einstellungen müßt ihr aber unbedingt machen .

BroadcastSettings-min.png

Sicherheit und Duell-Einstellungen

Warp To Me-Piloten machen eine Vielzahl von Dingen in EVE, wenn sie nicht mit uns fliegen. Daher ist es sehr wichtig, dass unsere Piloten sicherstellen, dass ihre Sicherheitseinstellungen immer auf Grün (aktiviert) eingestellt sind, wenn sie sich unseren Flotten anschließen. Es hat viele Fälle gegeben, in denen Piloten vergessen haben, versehentlich ein anderes Mitglied der Flotte angegriffen haben und ihr teures Angriffsschiff an CONCORD verloren haben.

Wenn Ihre Sicherheit nicht auf Grün steht, klicken Sie einfach auf den Kreis oben links auf Ihrem Hud und wählen Sie "Sicherheit aktivieren".

Sie sollten Ihr Konto auch so einstellen, dass Duell-Einladungen automatisch abgelehnt werden. Wenn Sie an einem Duell teilnehmen, können die Logi Sie aufgrund von Flaggen und Kampf-Timern nicht Reparieren. Um zu vermeiden, dass Sie versehentlich in ein Duell eintreten, können Sie die Duell-Einladungen blockieren, so dass sie niemals auf Ihrem Bildschirm erscheinen. Gehen Sie im Einstellungsmenü (das Sie mit der Esc-Taste aufrufen können) auf Allgemeine Einstellungen und in der Mitte des mittleren Abschnitts. Markieren Sie einfach das Kästchen, um Duell-Einladungen zu blockieren.

duels.png

Ebenfalls unter Allgemeine Einstellungen, Abschnitt im Weltraum, stellen Sie das automatische Zielauffassung wieder auf 0 Ziele ein. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie nicht automatisch Logi und andere Piloten aufschalten, die Sie während des Kampfes aufschalten.

image.png

Drone Einstellungen

Wann immer Sie sich in einer Warp-To-Me-Flotte befinden, müssen Ihre Drohnen auf Passiv- und Fokusfeuer eingestellt sein. Sie werden Ihre Drohnen einem anderen Piloten assistieren, und diese Einstellungen helfen diesem Piloten, Ihre Drohnen zu steuern.

DroneSettings-min.png

Comms (TS3)

Die Warp To Me Incursions-Flotte verwendet TeamSpeak 3 als unser primäres Kommunikationsmittel mit der Flotte. Wir verlangen von jedem Piloten, dass er TeamSpeak eingerichtet hat, bevor er sich der Flotte anschließt, und dass er mit dem FC verbunden ist und ihm zuhört, während er in der Flotte ist.

Please download it here.

Wenn Sie ein hörgeschädigter Pilot sind, sind Sie trotzdem willkommen, mit uns zu fliegen! Bitte lesen Sie unseren Leitfaden here.

Communikations Informationen

Die Server-Adresse für den Warp To Me TeamSpeak finden Sie auf der Warteliste, nachdem Sie eine Ausrüstung gepostet haben, oder im MotD des Flotten Kanals. Es spielt keine Rolle, ob Sie ein Mikrofon haben, aber Sie müssen die FCs hören können, und Piloten, deren TeamSpeak stumm geschaltet ist (gekennzeichnet durch ihr Symbol), werden benachrichtigt.

Stellen Sie zu Identifizierungszwecken sicher, dass Ihr TeamSpeak-Name mit Ihrem Namen im Spiel übereinstimmt, ohne Firmen-/Allianz-Tags.

Wenn Sie ein Mikrofon verwenden, muss es auf "Push-to-Talk" eingestellt sein. Dies finden Sie unter Einstellungen > Optionen > Aufnehmen > Push-to-Talk. Von dort aus müssen Sie, um zu sprechen, eine Taste gedrückt halten (wie in den Optionen gewählt, Standard ist Strg), um Ihr Mikrofon zu öffnen und zu sprechen.

Bitte schalten Sie Ihre Lautsprecher nicht stumm, während Sie sich im Kanal "join this" befinden.

Das Schlüsselwort "Prüfen" wird verwendet, um das Schließen der offenen Kommunikation auf TeamSpeak anzuzeigen. Mit anderen Worten, hören Sie auf zu sprechen, wenn Sie "Check" hören.

Aus rechtlichen und Sicherheitsgründen erlauben wir kein Streaming oder Aufzeichnen von Kommunikationen in irgendeiner Form. Für die Erlaubnis und weitere Informationen zum Streaming wenden Sie sich bitte an Ihren FC.

Beitreten der Flotte

Wenn Sie diesen Guide lesen, möchten Sie natürlich einer unserer Flotten beitreten! Da dies wohl der wichtigste Teil des Guides ist, werden wir darüber berichten, wie Sie sich ein Schiff besorgen und wie Sie mit diesem Schiff in eine unserer Flotten einsteigen können!

Schiffe & Ausstattung

Um in unseren Flotten zu fliegen, brauchen Sie ein ausgerüstetes Schiff! Und nicht nur das, sondern ein ausgestattetes Schiff, das unseren Mindestanforderungen entspricht. Diese Anforderungen und Einbauvorschläge finden Sie auf unserer Ausrüstungsseite, die auch immer im WTM-Chat MotD zu finden ist. Wir erwarten auch, dass Sie alles, was auf Ihr Schiff passt, aktiv nutzen. Das bedeutet, dass Ihre Geschütze feuern, Raketen starten, Drohnen ausfahren und Prop-Mod an sein sollten, wann immer diese Aktionen angebracht sind. Vor allem ist es entscheidend, dass Ihre Schildhärter aktiv und gestaffelt eingesetzt werden, wann immer Sie sich im Weltraum aufhalten.

Damit ein FC Ihnen eine Einladung schicken kann, müssen Sie ein gültiges Schiff haben, das die Mindestanforderungen erfüllt. Ist dies nicht der Fall, wird der FC Ihnen bei der Anpassung helfen, damit Sie diese Anforderungen erfüllen. Gelegentlich kommt es jedoch vor, dass unsere FCs Fehler machen und ungültige Ausrüstungen zulassen, die später von anderen FCs angesprochen werden. Nur weil Sie beim letzten mal eingeladen wurden, bedeutet das nicht, dass Ihre ausrüstung korrekt ist.

Seien Sie sich auch bewusst, dass unsere freiwilligen Kommandeure für Sie da sind, um Ihnen zu helfen! Stellen Sie Ihre Fragen im Warp To Me Chat, und außerdienstliche Commander (und vielleicht sogar einige erfahrene Piloten) sind immer bereit, Ihnen bei allen Fragen zu Ihrer Ausrüstung oder anderweitig zu helfen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Rules & Regulations oder kontaktieren Sie einen Offizier oder ein Mitglied der Führungsebene.

Wartelisten Manager

WTM ist eine HQ-Gemeinschaft, was bedeutet, dass wir eine maximale Anzahl von 40 Piloten in unseren Flotten haben können, bevor wir reduzierte Auszahlungen erhalten. Das bedeutet, dass wir den Leuten manchmal sagen müssen, sie sollen warten. WTM hat und wird immer nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" im Rahmen der Flottenbedürfnisse einladen.

Wie wir mit den wartenden Piloten umgehen, erfahren Sie auf unserer Wartelisten Manager. Den Link zu dieser Website finden Sie immer in unserem Kanal MotD. Alle Einladungen an die Flotte (mit wenigen Ausnahmen) werden von diesem Wartelistenmanager durchgeführt, also müssen Sie wissen, wie Sie unsere Flottemanager benutzen können, um sich unserer Flotte anzuschließen!

Wenn Sie sich auf der Website anmelden, wird Ihnen das X-Up-Formular und vier Spalten weiter unten angezeigt: X-Up, Logi, DPS und Sniper und Leshaks. X-Up sind diejenigen, die ihre Ausrüstung gepostet haben und auf die Genehmigung des aktuellen FC warten. Nach der Genehmigung werden sie in die entsprechende Wartespalte (Logi, DPS oder Sniper/Leshak) verschoben. Wenn Plätze in der Flotte frei werden, werden sie durch die Plätze ganz oben in diesen drei Spalten ersetzt.

Wie man sich anmeldet (X-Up)

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie nicht mehr als 3 Sprünge vom Dock-up entfernt sind, bevor Sie sich Anmelden (X-UP)

Einladungen können schnell kommen, und wir wollen die Flotte nicht dadurch aufhalten, dass wir auf Piloten warten müssen, die mehr als ein paar Sprünge entfernt sind

"X-Up" ist ein alter Begriff, der bedeutet, dass man seine Eignung zur Genehmigung und potenziellen Einladung bekannt gibt. Hier erfahren Sie, wie man das macht:

  1. Gehen Sie im EVE-Client zum Fenster Schiffsausrüstung
  2. Auf der rechten unteren Seite befindet sich eine Schaltfläche "Speichern", klicken Sie darauf.
  3. Es öffnet sich ein Anpassungsverwaltungsfenster mit der Schaltfläche In die Zwischenablage kopieren am unteren Rand, klicken Sie darauf.
  4. Gehen Sie zur Website der Warteliste
  5. Wenn Sie das X-Up-Formular nicht sehen, klicken Sie oben auf die grüne X-Up-Schaltfläche

    Drücken Sie im großen Textfeld unter Fittings Strg+V oder klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Einfügen.

    Beachten Sie, dass Sie mehrere ausrüstungen eingeben können!

    Wenn sie Logistik fliegen, geben Sie Ihr Logistics Kreuzer-Fähigkeitsniveau ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

    Wenn Rokh/Rattlesnake, geben Sie Ihr Caldari Schlachtschiff-Fähigkeitsniveau ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

  6. Click Enter On Waitlist

 

Ihre Ausrüstungen werden nun in der Spalte X-Up zur Genehmigung in die Warteschlange gestellt. Sobald Ihre Ausrüstung genehmigt ist, werden Sie an das Ende einer Wartelistenspalte verschoben: Logi, DPS oder Sniper, je nachdem, welche Rolle Ihr Fit hat. Da die Piloten an der Spitze zur Flotte eingeladen werden, werden sie von der Liste entfernt, wodurch Sie an die Spitze befördert werden. Sobald ein Platz in der Flotte frei wird und Sie an der Spitze stehen, erhalten Sie eine Einladung!

Beachten Sie, dass Ihre Flotteneinladung 60 Sekunden lang gültig ist. Der Wartelistenmanager verfügt über eine Reihe von Tools, um Sie über diese Einladung zu benachrichtigen, einschließlich eines Stups auf TS3 und eines Benachrichtigungslinks, der einen Ton abspielt, wenn er eingeladen wird. Wenn Sie die Einladung verpassen, machen Sie sich keine Sorgen! Der FC wird Sie bei der nächsten Einladungswelle erneut einladen. Wenn Sie jedoch drei Einladungen hintereinander verpassen, kann der FC Sie von der Warteliste entfernen und Sie müssen erneut X-Up durchführen!

WaitList-min.png

Finden der Flotte im All

Zu Ihrer eigenen Sicherheit stellen wir sicher, dass jeder Pilot die Grundlagen beherrscht, bevor er zu uns an den Start geht. Wenn Sie zum ersten Mal in einem WTM fliegen, informieren Sie bitte den FC, wenn Sie zur Flotte eingeladen werden. Sie werden einige Themen besprechen und Ihnen sagen, wohin Sie fliegen sollen. 

Übertragungen

Damit Sie effektiv mit der Flotte kommunizieren können, müssen Sie lernen, wie man richtig sendet. Darüber hinaus müssen Sie in der Lage sein, Verlauf zu sehen, da auch die Kommandanten sie zur Kommunikation nutzen.

Übertragungen senden (Sehr sehr wichtig bitte genau lesen)

Es gibt drei Hauptsendungen, die Sie kennen sollten: "Schild", "Energiespeicher" und "In Position". Die Schaltflächen für diese Übertragungen finden Sie immer am unteren Rand Ihres Flottenfensters. Wenn Sie keine Reihe von Sendeschaltflächen sehen, klicken Sie auf die beiden kleinen Pfeile in der unteren rechten Ecke des Flottenfensters.

BroadcastButtons-min.png

  • Sie sollten für Shield senden, wenn die Sansha das erste Mal auf Sie zielt.Dies wird durch gelbe Kästchen um die Sansha-Symbole angezeigt(auch genannt Yellow Boxing you).Ein Verlust aufgrund einer nicht fristgerechten Übertragung für Shield wird als nicht-SRPable-Verlust betrachtet.
  • Sie sollten nach Energie senden, wenn Ihr Energiespeicher unter 30% fällt oder von Outuni Mesens ins Visier genommen werden.
    Wir haben dafür bereits früher einen Alarm ausgelöst.Fragen Sie nicht nach Energie, wenn es Outunis auf dem Feld gibt und Sie keine Aggro haben. Die Person, die Aggro hat, braucht es wegen der gefährlichen Outuni-Neutralisatoren viel dringender als Sie.
  • Sie sollten In Position senden, wenn Sie keine Aggression mehr haben oder keine Energie mehr benötigen.
  • Wenn die Sansha-Symbole von gelber Box zu roter Box zurück zu gelber Box wechseln, haben Sie keine Aggression mehr. Sende in Position
  • Wenn Ihr Energiespeicher größer als 70% ist, benötigen Sie keine Energie mehr. Sende in Position
  • Wenn Sie beides angefordert haben (Schield und Energie), und brauchen eines davon nicht mehr, senden Sie In Position, warten Sie eine Sekunde und senden Sie, für was immer Sie brauchen. Als Beispiel : Sie benötigen Schield und Energie weil Outuni Mesen auf Sie schießt . Nun stirbt der Outunie Mesen und sie brauchen keine Energie mehr >70% , so Senden sie In Position und eine Sekunde später Schield . So wissen die Logis das sie keine Energie benötigen aber weiterhin Schield.

Übertragungen sehen

Sie sollten in Ihrem Flottenfenster immer die Registerkarte Verlauf aktiv haben, um die Übertragungen der Flotte zusehen (Sehr wichtig).

Für die FC-Kommunikation gibt es zwei Hauptübertragungen: Ausrichten nach und Warp nach.

  • Ausrichten von Sendungen sind Befehle zur Ausrichtung auf einen Punkt im Raum. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Sendung und Ausrichten auf.
  • Warp-Sendungen sind Befehle, sich zu einem Punkt im Raum zuwarpen, meistens zum nächsten Standort. Rechtsklick auf den Broacast und Warp to at at 0
  • Warpen Sie sich nicht vor der FC-Befehle über Sprachbefehle(Teamspeak) gibt

Wenn Sie ein Logistikschiff fliegen, sind Sie verpflichtet, jede Schildübertragung aufzuschalten. Dies geschieht am einfachsten, indem Sie den Hotkey zum Aufschlaten gedrückt halten und auf die Sendung klicken. Weitere Informationen über fliegende Logistikschiffe finden Sie in unserem Logi Rookie Guide.

 Übertragungs Hotkeys

Wir raten von der Verwendung von Hotkeys aufgrund der Unzuverlässigkeit ab, während die Flottenfenstertasten 100% zuverlässig sind, und wir wollen unbedingt, dass jeder neue Pilot die Flottenfenstertasten anstelle von Hotkeys verwendet.

Wenn Sie jedoch Hotkeys auf eigenes Risiko verwenden, erhöhen Sie die Zuverlässigkeit, indem Sie sicherstellen, dass kein Fenster aktiv ist (klicken Sie in den Zwischenraum), bevor Sie den Hotkey drücken. Vergewissern Sie sich außerdem, dass Ihre Sendung durchgegangen ist, indem Sie im Fenster Flottenverlauf nachschauen. Wenn Sie Ihre Sendung nicht sehen, sehen die Logi sie auch nicht.

Beachten Sie, dass die Verwendung dieser Methode die Hotkeys nicht 100% zuverlässig macht. Die Verwendung von Hotkeys ist keine Entschuldigung für eine nicht rechtzeitige Sendung. Wenn dies zu einem Problem wird, empfehlen wir, einfach die Schaltflächen des Flottenfensters für die Sendung zu verwenden.

Flotten Rollen

Es gibt drei grundlegende Rollen in unserer Flotte, in die Sie automatisch eingeteilt werden: Kurzstrecken-DPS, Langstrecken-Scharfschütze und Logistik-Kreuzer. Logi ist selbsterklärend, Sie fliegen entweder einen Basilisken oder einen Scimitar und stellen der Flotte Reps zur Verfügung. DPS und Scharfschützen sind der offensive Teil der Flotte, und Sie werden je nachdem, welche Geschütze Sie an Ihrem Schiff angebracht haben, klassifiziert. Welche Tags Sie anvisieren, hängt davon ab, ob Sie als DPS- oder als Scharfschützenschiff klassifiziert sind.

Lange Reichweite genannt Snipers

  • Projektilartillerie und Laser
  • Ziele sind beschriftete Tags:: A, B, C, ..., H, I
    • Schieße aufkeinenfall auf Tag : J
  • AAA auf 5.000 m Reichweite halten das ist dein "Anker" wichtig

Kurze Reichweite genannt DPS

  • Hybrid Blasters, Drone Boats, and all types of Missiles
  • Ziele sind beschriftete Tags: 1, 2, 3, ..., 9, X, Y, Z
  • Reichweite halten 5,000m auf VVV das ist dein "Anker" wichtig

Logistics Kreuzer

Wenn keiner Ihrer Tag-Typen auf dem Raster bleibt, dann schießen Sie den anderen. D.h. DPS schießt Zahlen, dann Buchstaben, Scharfschützen schießen Buchstaben, dann Zahlen.

Schießen Sie niemals auf die Markierung J. Damit wird ein Ziel bezeichnet, das, wenn es getötet wird, die Sicherheit der Flotte gefährden würde. Das Schießen auf die Markierung J ist ein triftiger Grund sie aus der Flotte zu werfen

AAA und VVV sind spezialisierte Rollen, die den Mitgliedern der Flotte zugewiesen werden. Wo Sie Ihren AAA/VVV finden, erfahren Sie im nächsten Abschnitt.

overview_targets_360-min.png

 

Spezielle Flotten Rollen

Bestimmte Piloten innerhalb der Flotte haben spezialisierte Rollen. Zu diesen Rollen gehören FC, CCC, Anchors, Drone Bunny, MTAC und Booster, die vom FC der Flotte zugewiesen werden, aber meistens auf freiwilliger Basis. Wenn Sie Interesse an diesen Rollen haben, lesen Sie die Leitfäden und melden Sie sich freiwillig! Die Leitfäden finden Sie durch Anklicken der Links unten oder im Flotten-Chat. Wir sind immer bereit, diese Rollen zu unterrichten, und wenn Sie jemals Flottenkommandant oder Logi-Meister werden wollen, ist es das Beste, unsere Aufmerksamkeit auf diese Rollen zu lenken, wann immer es möglich ist!

  • FC: Flottenkommandeur - Erteilt der Flotte Befehle, hören Sie unbedingt zu!
  • CCC: Cap Chain Coordinator - Verantwortlich für die Organisation und Aktualisierung des Basi Cap reinfolge
  • AAA: Sniper & Logi Anker - Wenn Sie ein Scharfschütze sind, halten Sie eine Entfernung von 5.000 m ein; wenn Sie logi sind, halten Sie eine Umlaufbahn von 10 km ein..
  • VVV: Short-range DPS Anker - Wenn Sie ein Kurzstrecken-DPS-Schiff sind, halten Sie eine Entfernung von 5.000 m ein. Wenn die anderen Drohnenhäschen voll sind, schicken Sie Ihre zusätzlichen Drohnen zu dieser Person.
  • DDD: Drone Bunny - Weisen Sie Ihren leichten Drohnen zu dieser Person.
  • HHH: Heavy Drone Bunny - Weisen Sie Ihre mittleren und schweren Drohnen zu dieser Person.
  • MTAC: Führt eine bestimmte Aufgabe in der TCRC-Seite aus.

FleetChatMOTD-min.png

Dronen

Was machen Sie mit Ihren Drohnen? Dieser Abschnitt wird genau das behandeln.

  • Leichte Drohnen weisen sie der Rolle  "DDD" zu

        Akolythen, Hobgoblins, Krieger usw.

  • Mittlere und schwere Drohnen weisen sie der Rolle "HHH" zu

        Oger, Berserker, Geckos, Hammerhaie usw.

Sie assistieren Ihre Drohnen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Drohnen im lokalen Raum klicken > Assist > Watchlist > [Pilotenname].

Ein Pilot kann nur 50 Drohnen assistieren lassen. Wenn der DDD oder HHH voll ist, dann assistieren Sie dem VVV.

DroneAssist-min.png

 

Beobachtungsliste

Die Flottenbeobachtungsliste ist ein sehr wichtiges Instrument für jeden Piloten. Um diese Beobachtungsliste zu starten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Anker im Fleet MOTD (unter Fleet Roles, AAA/VVV je nach Sniper/DPS), gehen Sie auf Fleet > auf Beobachtungsliste setzen. Dies sollte Ihr Beobachtungslisten-Fenster öffnen und es irgendwo zugänglich machen. Sie können auch andere Namen anklicken und in diese Beobachtungsliste ziehen, und es wird empfohlen, dass Sie zumindest Ihren Anker, Drohnenhasen und FC in Ihrer Beobachtungsliste haben sollten.

Von dort aus können Sie ganz einfach mit der rechten Maustaste auf den Namen klicken, auf einer Reichweite > 5.000 m bleiben oder was immer Sie tun müssen, um zu verankern. Wenn Sie Drohnen assistieren, wird außerdem ein Untermenü "Beobachtungsliste" hinzugefügt, so dass Sie auch Ihren Drohnen leicht helfen können.

Fleet-WatchList-RAW-min.png

 

Schiffsersatzprogramm(SRP)

Warp To Me bietet seinen Piloten ein Schiffsersatzprogramm (SRP) an. SRP ist wie eine Versicherungspolice, die den Verlust Ihres Schiffes abdeckt, wenn der Verlust nicht Ihre Schuld ist:

  • 15 Million - Up to 6 Billion

Beispiele (aber nicht beschränkt auf) für SRPable-Verluste:

  • Fc Fehler
  • Logistik Fehler

Beispiele (aber nicht beschränkt auf) für nicht SRP-fähige Verluste:

  • nicht rechtzeitiges zu senden für schilde
  • Benutzen eines Tores ohne FC-Erlaubnis (genannt "leeroying")
  • Being CONCORDed (Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Sicherheit auf grün eingestellt ist)
  • Ein Killright oder wardec haben (bitte kümmern Sie sich um diese, bevor Sie der Flotte beitreten)

Ganks sind gedeckt, solange Sie den Befehlen der FCs folgen.

Kurz gesagt, wenn Sie den FC-Befehlen folgen und rechtzeitig senden, wird Ihr Schiff gedeckt sein. Beachten Sie, dass Ihr Schiff unsere Mindestanforderungen erfüllen muss, um von SRP gedeckt zu werden.

Ihre SRP-Zahlung deckt Sie vom Zeitpunkt der Zahlung bis zur nächsten Down Time (DT-1100 Serverzeit) ab. Sie können die Flotte verlassen und während dieser Zeit so oft wieder beitreten, wie Sie möchten, ohne dass Sie bei jedem Beitritt zur Flotte eine Rückzahlung leisten müssen.

Klingt ziemlich gut, nicht wahr? Nun, wie melden Sie sich an?

Schicken Sie einfach die gewünschte Deckungssumme (15 Millionen) mit dem Namen "WarpTo SRP" an das In-Game-Unternehmen. Dieses Unternehmen wird mit der MOTD-Flotte verbunden sein. Dies ist die einzige offizielle WTM SRP Corporation und die einzige, der Sie vertrauen sollten. Im Zweifelsfall überprüfen Sie den Namen des CEO auf "Sparta Epic Cyno". WTM wird nicht für Betrüger verantwortlich gemacht, aber wenn einer auftaucht, melden Sie ihn bitte einem WTM-Offizier oder einem Mitglied der Geschäftsleitung.

 

 

Nachtrag wie man zur Flotte kommt ohne zu "sterben"

Wenn ihr das erste mal mit WTM fliegt und ihr eure Newbro Rede erhaltet sollt ihr früher oder später zur flotte aufschließen und wie das Funktioniert verstehen viele am anfang nicht. Deswegen hier noch 1-2 Sätze dazu / der ablauf  ENG/Deu wie die meisten FC es dir vermitteln

  1. Warp to your FC but dont take any Gate - Warpe zu deinem FC aktiviere aber KEIN GATE
  2. Warp to your FC again until you have Natural Phenomena Error - Warpe noch einmal zu deinem FC wie zuvor(manchmal auch 3-4mal), du solltest nun ein Fehler bekommen Natural Phenomena error
  3. Ask for Gate status , only when you have Natural Phenomena Error - Also nur wenn du diese Fehlermeldung hast , bist du am richtigen Gate . Und dann fragst du im chat oder Voice : Fc Gate status (nur diese 2 wörter) . Er wird dir dann sagen Green = du kannst Gate nehmen oder Red = nicht benutzen frag in 30 sec noch einmal.
  4. Wichtig Wichtig Wichtig : Wenn du dir nicht sicher bist ob du am richtigen gate bist , warpe immer wieder zu deinem FC egal wie oft(hier kannst du nie was falsch machen), bist du diese Fehler meldung erhälst .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Edited by Malcolm Galora
  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this